Daimler AG

Daimler Innovation Center (InnoWerk) bildet das Herz der Forschungs­ und Entwicklungsabteilung von Mercedes Benz und Smart. Als eines der Spitzenunternehmen in der Automobilindustrie pflegt Daimler eine aktive Workshop Tradition mit mehreren Brainstorm Meetings wöchentlich. Dies für gewöhnlich in Böblingen, vor den Toren Stuttgarts. Die Gruppengröße variiert dabei zwischen 10 bis 40 Personen. Alle Teilnehmer werden in Gruppen eingeteilt und jeder erhält einen eigenen Stift sowie Papierblock.

Für Daimler sind Papier und Stift die kreativsten Werkzeuge, weshalb weder Computer noch Mobiltelefone bei diesen Workshops erwünscht sind.

In dem Bestreben, die Nummer Eins bei den Workshops zu sein, suchen die Verantwortlichen des InnoWerks fortlaufend nach neuen und besseren Lösungen, um die Veranstaltungen zu optimieren. Das ”Papier und Stift”­Gefühl durch die Digitalisierung des Prozesses und der Zusammenstellung aller im Workshopverlauf enstandenen Ideen nicht zu verlieren, stand schon lange ganz oben auf ihrer Wunschliste.

In der Zusammenarbeit mit Wallrite und w­inspire sah Daimler die Verwirklichung dieses Wunsches in greifbarer Nähe.

Seit Jahresbeginn 2014 kann nun das Daimler Innovation Center die bisher längste interaktive Wand von 10 Metern vorweisen, an der gleichzeitig 40 Anwender inklusive deren Moderator arbeiten können. Das System unterstützt 40 digitale Stifte und tausende Papiere. Die Moderationskarten für Workshops druckt Daimler mithilfe einer kundenangepassten Druckdatei selbst vor Ort aus.

Kunde

Daimler AG

Was wir gemacht haben

  • Interaktives Whiteboard 9 m
  • Interaktiver Tisch 2 m
  • Kundenangepasste Workshop Software für bis zu 40 Teilnehmer inkl. digitaler Stifte
  • Standard W-inspire Software für interaktive Wände
  • Speziell designte, digitale Formulare und benutzerspezifische Druckdateien
  • Wallrite Whiteboardtapete
  • Zubehör
  • Installation

Kontakt zu Wallrite